Bleiben Sie stets up to date und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unseren Blog-Posts, Trends oder unseren Veranstaltungen.

vonRoll itec ag wird zu Somnitec AG

Der Schweizer Dienstleister für IT-Infrastruktur Outsourcing vonRoll itec firmiert ab dem 1. April 2018 neu als Somnitec AG. Die Veränderung folgt aufgrund des bereits im letzten Jahr vollzogenen Ausstiegs aus der vonRoll infratec Gruppe durch den Verkauf der Aktien an Fernao Networks und die Geschäftsleitung.

VONROLL ITEC HEISST NEU SOMNITEC UND ERWEITERT GESCHÄFTSLEITUNG

Einhergehend mit der Namensänderung und einem Rebranding stärkt Somnitec die Organisation mit zwei neuen Leitungsfunktionen: Mirco Blöchliger wird zum Head of Delivery ernannt und übernimmt damit Teile der operativen Betriebsaktivitäten von COO Vanja Rohr. Tobias Franz baut als Head of Technology den Markt mit hybriden Cloud-Lösungen im Microsoft-Umfeld aus und entwickelt die Innovationsthemen weiter.

Die beiden langjährigen Mitarbeiter nehmen in ihrer neuen Funktion Einsitz in die Geschäftsleitung. COO Vanja Rohr wird sich damit verstärkt auf das Thema Business Development fokussieren können und die strategischen Bereiche Hybrid-Cloud, SAP Hana und die Auslandstrategie konsequent weiterführen. Das Unternehmen wird weiterhin von CEO Martin Vogt als Delegierter des Verwaltungsrates geführt.

 «Die Trennung von der vonRoll infratec Gruppe, die Namensänderung und der neue Gesamtauftritt von Somnitec unterstreichen die konsequente Weiterführung der bewährten Strategie und sind gleichzeitig Ausdruck unserer stetigen Weiterentwicklung», sagt Somnitec-CEO Martin Vogt. «Unsere Kunden erhalten auch mit der Namensänderung und dem Rebranding weiterhin sämtliche Leistungen aus der Hand einer Schweizer Firma.» Das Management und das gesamte Team stehen unverändert als Ansprechpartner zur Verfügung.

Folgen Sie uns:
LinkedIn Instagram TikTok YouTube